Deutsche Bank

Color Fields

22.Oktober 2010 - 10. Januar 2011 │ Deutsche Guggenheim Berlin

Mit Color Fields zeigt das Deutsche Guggenheim eine einmalige Auswahl der bedeutendsten Vertreter der Farbfeldmalerei.

Den Pinsel vermeidend, schütteten, sprühten oder tränkten Künstler wie Morris Louis, Frank Stella und Kenneth Noland die Farbe auf die Leinwand und grenzten sich so vom gestischen Strich des Abstrakten Expressionismus ab.

Für diese Malerei, die erstmals seit dem Impressionismus wieder der optischen Wirkung von Bildern den Vorrang über Inhalt und Form gab, hat die amerikanische Kunstgeschichte gleich eine Vielzahl neuer Begriffe gefunden: Abstract Sublime, Cool Art, Hard Edge-Malerei, Lyrische Abstraktion und Post Painterly Abtraction. Bereits zur Zeit ihrer Entstehung erwarb das Solomon R. Guggenheim Museum, New York, mehrere Werke der Farbfeldmalerei, die es in den sechziger und siebziger Jahren in richtungweisenden Ausstellungen präsentierte.

Auch die dreizehn im Deutsche Guggenheim gezeigten Künstler waren in den damaligen Präsentationen vertreten. Die großformatigen Leinwände von Helen Frankenthaler, Morris Louis und Jules Olitski veranschaulichen den für die Farbfeldmalerei charakteristischen flächigen Farbauftrag, wobei die Leinwand häufig eher mit der Farbe getränkt als bemalt wurde. Diese Künstler sowie ihre Zeitgenossen experimentierten mit den unterschiedlichen Abstufungen und der Kraft der Farbe, wobei einige weiterhin den Pinsel verwendeten, andere hingegen ihre Pigmente auf die Leinwand gossen, tupften, sprühten oder mit Rollen auftrugen.

Weitere Informationen:
www.deutsche-guggenheim.de
Bilder zur Ausstellung (Auswahl)
  • Frank Stella, Harran II, 1967, Solomon R. Guggenheim Museum, New York, 1982, © VG Bild-Kunst, Bonn 2010
    Bildergalerie ansehen Bild 1 Frank Stella, Harran II, 1967, Solomon R. Guggenheim Museum, New York, 1982, © VG Bild-Kunst, Bonn 2010
  • Helen Frankenthaler, Kanal, 1963, Solomon R. Guggenheim Museum, New York, © VG Bild-Kunst, Bonn 2010
    Bildergalerie ansehen Bild 1 Helen Frankenthaler, Kanal, 1963, Solomon R. Guggenheim Museum, New York, © VG Bild-Kunst, Bonn 2010
  • Morris Louis, Saraband, 1959, Solomon R. Guggenheim Museum, New York, © 1959 Morris Louis
    Bildergalerie ansehen Bild 1 Morris Louis, Saraband, 1959, Solomon R. Guggenheim Museum, New York, © 1959 Morris Louis
  • Mark Rothko, No. 18 (Black, Orange on Maroon), 1963, Solomon R. Guggenheim Museum, New York, 1986, © Kate Rothko-Prizel & Christopher Rothko / VG Bild-Kunst, Bonn 2010
    Bildergalerie ansehen Bild 1 Mark Rothko, No. 18 (Black, Orange on Maroon), 1963, Solomon R. Guggenheim Museum, New York, 1986, © Kate Rothko-Prizel & Christopher Rothko / VG Bild-Kunst, Bonn 2010
  • Jules Olitski, Lysander I, 1970, Solomon R. Guggenheim Museum, New York, © Jules Olitski/ VAGA, New York
    Bildergalerie ansehen Bild 1 Jules Olitski, Lysander I, 1970, Solomon R. Guggenheim Museum, New York, © Jules Olitski/ VAGA, New York
  • Gene Davis, Schubkarre, 1971, Solomon R. Guggenheim Museum, New York, 1972, © Gene Davis
    Bildergalerie ansehen Bild 1 Gene Davis, Schubkarre, 1971, Solomon R. Guggenheim Museum, New York, 1972, © Gene Davis
  • Raymond Parker, Ohne Titel, 1959, Solomon R. Guggenheim Museum, New York, © Raymond Parker
    Bildergalerie ansehen Bild 1 Raymond Parker, Ohne Titel, 1959, Solomon R. Guggenheim Museum, New York, © Raymond Parker
  • Hans Hofmann, Das Tor, 1959 - 60, Solomon R. Guggenheim Museum, New York, © VG Bild-Kunst, Bonn 2010
    Bildergalerie ansehen Bild 1 Hans Hofmann, Das Tor, 1959 - 60, Solomon R. Guggenheim Museum, New York, © VG Bild-Kunst, Bonn 2010
  • Blick in die Ausstellung "Color Fields", © Deutsche Guggenheim
    Bildergalerie ansehen Bild 1 Blick in die Ausstellung "Color Fields", © Deutsche Guggenheim
  • Blick in die Ausstellung "Color Fields", © Deutsche Guggenheim
    Bildergalerie ansehen Bild 1 Blick in die Ausstellung "Color Fields", © Deutsche Guggenheim
  • Blick in die Ausstellung "Color Fields", © Deutsche Guggenheim
    Bildergalerie ansehen Bild 1 Blick in die Ausstellung "Color Fields", © Deutsche Guggenheim
  • Blick in die Ausstellung "Color Fields", © Deutsche Guggenheim
    Bildergalerie ansehen Bild 1 Blick in die Ausstellung "Color Fields", © Deutsche Guggenheim
  • Blick in die Ausstellung "Color Fields", © Deutsche Guggenheim
    Bildergalerie ansehen Bild 1 Blick in die Ausstellung "Color Fields", © Deutsche Guggenheim
  • Blick in die Ausstellung "Color Fields", © Deutsche Guggenheim
    Bildergalerie ansehen Bild 1 Blick in die Ausstellung "Color Fields", © Deutsche Guggenheim

Frank Stella, Harran II, 1967, Solomon R. Guggenheim Museum, New York, 1982, © VG Bild-Kunst, Bonn 2010

Footer Navigation:
Letzte Aktualisierung: 5.9.2013
Copyright © 2015 Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main