Deutsche Bank

Fiat 500 Sondermodell gestaltet von Tobias Rehberger

19. Januar, 2011 │ Milan

Flavio Valerie, CEO der Deutsche Bank in Italien, begrüßte am Mittwoch über 300 Gäste anlässlich der Präsentation von EVOLUZIONE, dem von Tobias Rehberger gestalteten Fiat 500, im Hauptsitz der Deutsche Bank in Mailand. Rehberger zählt zu den international bedeutendsten deutschen Künstlern.

Die Gastgeber der Veranstaltung waren Valeri sowie Fiat-Präsident John Elkann. Zu den weiteren Sponsoren zählten Sotheby‘s und die Fondazione Sandretto Re Rebaudengo. Neben Rehberger nahmen zahlreiche Galeristen, Kuratoren sowie wichtige Vertreter der italienischen Wirtschaft an der Veranstaltung teil. Rehbergers mobiles Kunstwerk wird im Frühjahr von Sotheby's versteigert. Der Erlös der Auktion kommt der Neugeborenen-Station des Sant'Anna Hospitals in Turin zugute. Für das Projekt hat Rehberger einen Fiat 500 mit leuchtenden Sprühfarben in ein Kunstobjekt verwandelt, das den Optimismus der späten 60er Jahre ausstrahlt.

Seit Jahren operiert der 1966 geborene Künstler erfolgreich an der Schnittstelle zwischen Kunst und Design. So wurde seine Cafeteria im Palazzo delle Esposizioni der Venedig-Biennale 2009 mit dem Goldenen Löwen ausgezeichnet. Mit der Sammlung Deutsche Bank ist der Künstler ebenfalls eng verbunden. Bereits seit 1992 werden seine Arbeiten kontinuierlich erworben. In den gerade neu modernisierten Zwillingstürmen der Deutschen Bank in Frankfurt ist Rehberger eine komplette Etage gewidmet.

Der Mailänder Hauptsitz der Deutschen Bank Italien bietet den idealen Rahmen für die Präsentation von EVOLUZIONE: Wichtige italienische Gegenwartskünstler haben ortspezifische Arbeiten für das Gebäude geschaffen. Die Werke aus der Sammlung Deutsche Bank, die hier zu sehen sind, werden regelmäßig bei Führungen und an Tagen der offenen Tür der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Vergrößern

Bei der Präsentation von EVOLUZIONE in Mailand (v.l.n.r.): Tobias Rehberger, Künstler; John Elkann, Chairman Fiat; Daniele Farina, Sant'Anna Hospital; Patrizia Sandretto Re Rebaudengo, Leiterin der gleichnamigen Stiftung und Flavio Valeri, CEO DB Italien

Bei der Präsentation von EVOLUZIONE in Mailand (v.l.n.r.): Tobias Rehberger, Künstler; John Elkann, Chairman Fiat; Daniele Farina, Sant'Anna Hospital; Patrizia Sandretto Re Rebaudengo, Leiterin der gleichnamigen Stiftung und Flavio Valeri, CEO DB Italien
Vergrößern

Tobias Rehbergers EVOLUZIONE

Tobias Rehbergers EVOLUZIONE
Footer Navigation:
Letzte Aktualisierung: 5.9.2013
Copyright © 2015 Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main