Deutsche Bank
Unsere Sammlung ist so international wie die Deutsche Bank selbst.

Hier finden Sie in alphabetischer Ordnung die mehr als 5000 vertretenen Künstlerinnen und Künstler aus mehr als 40 Ländern.

 mehr
Das neue Kunstkonzept der
Deutsche Bank-Türme.

Im Hauptsitz der Deutschen Bank schlägt das Herz des globalen Kunstengagements. Jede Etage der Türme ist je einem Künstler gewidmet. Insgesamt sind rund 100 internationale Positionen aus über 40 Ländern zu sehen.

 mehr
Die Sammlung in London – Talente und Ideen aus 30 Jahren

Das Foyer der Deutschen Bank in Londons Hauptsitz zeigt wie wichtig zeitgenössische Kunst hier ist. Neben Kunstwerken von Tony Cragg, Damien Hirst und Anish Kapoor ist dort Keith Tysons Serie „12 Harmonics“ zu sehen. Sie bieten den Besuchern ein Einblick in die über 4.000 Werke umfassende Sammlung in Groß­britannien.

 mehr (in Englisch)
Jünger und internationaler als je zuvor.

Die Sammlung Deutsche Bank lädt zu einer Entdeckungsreise durch die globale Kunstszene ein - an über 900 Standorten.

 mehr
Die Sammlung in New York – Der Gegenwart verpflichtet

Fast 7.000 zeitgenössische Papierarbeiten international anerkannter Künstler sind in Nord- und Südamerika zu sehen. In über 30 Deutsche Bank Niederlassungen in Großstädten von Toronto bis Sao Paulo und Miami bis San Francisco.

 mehr (in Englisch)
600 Meisterwerke aus der Sammlung Deutsche Bank im Städel Museum.

60 Gemälde und Skulpturen, 161 Originalen auf Papier und 379 Druckgrafiken, von denen ein großer Teil im Neubau des Frankfurter Museums zu sehen ist.

 mehr

Footer Navigation:
Letzte Aktualisierung: 12.4.2013
Copyright © 2014 Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main