KunstHalle
Basim Magdy, „Künstler des Jahres“ 2016

Als „Künstler des Jahres“ 2016 der Deutschen Bank präsentiert Basim Magdy seine erste umfassende institutionelle Einzelausstellung in der KunstHalle Berlin. Basim Magdy lädt zu einer psychedelischen Reise in die Zukunft ein.
Seine Filme, Projektionen, Papierarbeiten und Fotografien verbinden sich zu einem Raum-Zeit-Kontinuum, das die fließenden Grenzen zwischen Realität und Virtualität reflektiert.

Mehr dazu auf Deutsche Bank KunstHalle

 

Kunst in den Türmen
Sammlung Deutsche Bank in Frankfurt

Im Hauptsitz der Deutschen Bank schlägt das Herz des globalen Kunstengagements. Jede Etage der Türme ist je einem Künstler gewidmet. Insgesamt sind rund 100 internationale Positionen aus über 40 Ländern zu sehen.
Die Auswahl aktueller Papierarbeiten und Fotografien lädt ein zu einer Entdeckungsreise durch die globale Kunstszene.
Melden Sie sich jetzt zu einer kostenfreien Kunstführung an.

Mehr zur Kunst in den Türmen.

 

ArtMag
Das Kunstmagazin

Gibt es eine Post-Internet-Art? Renommierte Künstler und Kuratoren über neue Technologien, Digital Natives und mehr. Permanent Presence: Wie Basim Magdy, der Deutsche Bank „Künstler des Jahres“ 2016, die Zukunft sieht und die Gegenwart lebt.

Außerdem in der 10. Printausgabe: Kemang Wa Lehulere ist Deutsche Bank „Künstler des Jahres“ 2017.

Mehr dazu auf ArtMag online.

 

Aktuelle Projekte
6. Mai – 18. Sept. 2016
1. Juni 2016 – 6. Nov. 2016
30. Apr. – 29. Jan. 2017

Kunst schafft Neues.
Kunst stellt Fragen.
Kunst überwindet Grenzen.
Kunst wirkt.

Die Deutsche Bank eröffnet Zugang zu zeitgenössischer Kunst. Mit ihrer Sammlung, in Ausstellungen und durch Kooperationen. Weltweit. Seit 30 Jahren.

Mehr zum Konzept.

 
Footer Navigation:
Letzte Aktualisierung: 27.4.2016
Copyright © 2016 Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main